TanSao, HuenSao, Spatenstich - Kids-WT beim Obst- und Gartenbauverein

TanSao, HuenSao, Spatenstich; so lautet eine Bewegungsabfolge aus dem 6. Satz der SiuNimTao, der ersten Form des WingTsun. Und was könnte passender sein als ein Spatenstich, wenn die Kids der EWTO-Schule Wadgassen beim Erntedankfest des Obst- und Gartenbauvereins ihr Können präsentieren.

 

Vor etwa 100 Zuschauerinnen und Zuschauern zeigten 17 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren am Sonntag, dem 6. Oktober 2013 einen kleinen Ausschnitt aus ihrem bereits erlernten Können. Alle acht Sätze der SiuNimTao auf einer Bühne zu zeigen ist gar nicht so einfach und deshalb gab es auch schon beim dritten Satz den ersten begeisterten Applaus.

 

Als zweiter Programmpunkt wurden die vier WingTsun-Grundtechniken und ihre Anwendungen gezeigt. Da unsere Kids durch regelmäßiges Training dies schon sehr realitätsnah zeigen können, war bei den ersten Aktionen auch ein erschrockenes Raunen im Publikum zu hören, dass sich aber in wohlwollendes Aufatmen auflöste, als die zu Boden gegangenen Angreifer wieder unversehrt und mit einem Lächeln im Gesicht vom Bühnenboden aufstanden.

 

Zum Schluss wurde dann noch in der Art eines kleines Theaterstückes gezeigt, wie Streit entsteht, wie man ihn vermeiden kann und wie man reagiert, wenn das Gegenüber weiterhin auf Streit aus ist.

 

Die Kids legten einen super Auftritt hin und ich wurde von ihnen darauf hingewiesen, dass sie auch beim nächsten Mal noch stärker in die Moderation mit eingebunden werden wollen. Das lässt sich einrichten.

 

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die Einladung und ein großes Dankeschön an die Eltern, Verwandten und Bekannten, die die WingTsun-Kids zu ihrem Auftritt begleiteten.

 

 

 

Andreas (1. Lehergrad; EWTO-Schulleiter in Wadgassen)

 

Quasi ein Heimspiel im Turnerheim
Quasi ein Heimspiel im Turnerheim

Anmeldung zum Kostenlosen

Probetraining

wt-ensdorf@t-online.de